Trek Emonda ALR Rennrad | Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Trek Emonda ALR Rennrad | Fahrrad fahren

Anonim Trek Emonda ALR

Wanderung

Trek hat die Veröffentlichung einer Aluminiumversion seines leichtesten Rennrads, des Émonda, angekündigt. Auf diese Weise wird diese leichte Kletterplattform, die auch vom Trek Factory Racing-Team bei der Tour de France gefahren wird, für die Verbraucher zu einem günstigeren Preis angeboten.

Das Unternehmen gibt an, dass das Émonda ALR eines der leichtesten Aluminium-Rennräder auf dem Markt ist und behauptet, es sei sogar noch leichter als das von Ultegra spezifizierte Specialized Allez Comp und das Cannondale CAAD10. Zu diesem Zweck verwendete Trek ein neues Schweißverfahren namens „Invisible Weld“ (Unsichtbares Schweißen), das weniger Material verbraucht und gleichzeitig die Verbindungen zwischen den Rohren stärkt. So können Konstrukteure das Gewicht der Rahmen minimieren. Das geltend gemachte Gewicht des Rahmens beträgt 1.408 Gramm - 1.050 Gramm für einen unbemalten 56-cm-Rahmen (der Carbon-SLR von Émonda, der von den Profis eingesetzt wird, wiegt 700 Gramm) und 358 Gramm für die Carbon-Gabel. Das angebliche Gewicht einer kompletten Émonda ALR 5 mit Shimano 105 beträgt 18, 8 Pfund; der ALR 6 mit Ultegra 6800 wiegt 17, 3 Pfund. Mit 1.760 US-Dollar für den ALR 5 und 2.250 US-Dollar für den ALR 6 handelt es sich definitiv um relativ leichte Motorräder für den Preis - vor allem, wenn Sie Ultegra für Letzteres kaufen.

Zugehöriges Video: Trek Émonda 2015

Der Émonda ALR wird irgendwann in sechs Versionen erhältlich sein, angefangen mit dem ALR 4 mit Tiagra und Versionen mit Dura-Ace Di2 oder SRAM Red. Derzeit sind jedoch nur die Modelle ALR 5 und 6 sowie ein Frameset (990 US-Dollar) erhältlich. Wie bei der Carbon-Émonda-Linie sind alle Gruppen vollständig, was bedeutet, dass der ALR 5 Shimano 105 auf ganzer Linie fährt: Kette, Kassette, Bremsen, Umwerfer usw. Alle ALR-Räder sind mit größenabhängigen Rohren ausgestattet, um eine ähnliche Fahrqualität zu erzielen über Rahmengrößen. Carbon-Gabeln bieten zusätzliche Steifigkeit, Compliance und Gewichtsersparnis.

Gloria Liu ist Autorin, Radfahrer- und Läufer-Welt Gloria Liu ist Autorin und war früher die Redakteurin für Features und Ausrüstung bei Bicycling.

Tipp Der Redaktion