Getestet: Specialized Deflect H2O Comp Mountain Short | Fahrrad fahren

Anonim
Specialized Deflect Shorts

Spezialisiert

Niemand mag einen nassen Tuchus auf einer Fahrt. Während Kotflügel eine großartige Möglichkeit sind, Ihr Heck trocken zu halten, kann Ihnen jeder, der sich jemals beim Schwingen eines Beins hinter dem Sattel eines abgeschert hat, sagen, dass dies häufig große Schmerzen verursacht. Zum Glück gibt es eine neue Lösung für all das Aufsehen der Kotflügel: wasserdichte Shorts.
Es gibt einige auf dem Markt, und der Specialized Deflect H20 ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie vielseitig dieses Kleidungsstück sein kann.
Auf den ersten Blick könnte man diese für locker sitzende Trailshorts halten. Und du hättest recht; Sie haben die gleiche Grundausstattung und den gleichen Stil wie ihre Cousine. Aber die Deflects sind weniger eine kurze als eher eine Jacke für meinen Arsch. Die äußere Materialschicht der Shorts ist wasser- und winddicht und bietet dank einer 14-Zoll-Innennaht (meine Maße, Größe mittel) und einer entspannten Passform eine gute Abdeckung. Alle Nähte sind gegen Wasseraustritt verklebt, zwei Gesäßtaschen sind mit wasserdichten Reißverschlüssen verschlossen, die Beinöffnungen sind über Klettverschlüsse verstellbar und der Sitz ist gegen Abrieb mit einer Schicht aus Cordura-ähnlichem Material verstärkt. Aber das Nonplusultra: Eingearbeitete Gamaschen mit Kordelzug in der Mitte des Oberschenkels. Der Zugriff erfolgt über schlitzförmige Taschen an der Außenseite jedes Beins. Wenn sie eng anliegen, werden sie zusammen mit dem verstellbaren Taillenbund eingearbeitet, damit sich die Shorts nicht in den Hüften absetzen und der Schritt nicht am Sattel hängen bleibt. Sie verhindern auch, dass Ihr unterer Rücken bei nassem Wetter ausgesetzt wird.
VERBINDUNG: Wie kaufe ich eine wasserdichte Radjacke?
Im Gebrauch sind die Deflects ein Hingucker - das wasserdichte Gewebe ist ziemlich glänzend. Aber sie haben sich beim Buschschlagen als langlebig erwiesen und halten mich effektiv trocken. Sie atmen gut und nie hat der hässliche Treibhauseffekt das Fahren in ihnen unangenehm gemacht. Eine Einschränkung: Sie sind fast zu effektiv, um den Wind abzuhalten. Sobald das Quecksilber anfing zu steigen, fühlte ich mich manchmal in normalen Shorts wohler.
Und lassen Sie sich nicht von der Bergbezeichnung täuschen: Diese Shorts waren sowohl auf dem Crossbike für schlammige Trainingseinheiten als auch auf der Straße anstelle eines Fenders während regennasser Fahrten zu Hause.
Preis: 90 $
Größen: S – XXL
Farbe: schwarz
Info: spezialisiert.com

Getestet: Specialized Deflect H2O Comp Mountain Short | Fahrrad fahren