Veranstaltungsorganisation | Fahrrad fahren
Fahrten

Veranstaltungsorganisation | Fahrrad fahren

Anonim image

Michael Byers

Im Laufe der Jahre haben Sie wahrscheinlich an vielen Radsportveranstaltungen teilgenommen - ob für wohltätige Zwecke oder nur zum Spaß. Sie wissen also zu schätzen, wann alles reibungslos läuft. Aber wenn Sie die Veranstaltung organisieren, wie können Sie dann alles zu einer gut geölten Maschine zusammenfügen? Ich habe im Laufe der Jahre an vielen Veranstaltungen teilgenommen. Ich habe auch Rollen inne, die von der Registrationsangestellten über den gestressten Rennleiter bis hin zum Zielansager reichen. Hier sind einige Lektionen, die ich gelernt habe, manchmal auf die harte Tour.

Routen Sie es, dann fahren Sie es
Die verkehrsärmsten Straßen sorgen für mehr Sicherheit. Eine Route, die das Gedränge von Autos und Motorrädern minimiert, insbesondere wenn eine große Anzahl von Fahrern an der Veranstaltung teilnimmt, ist auch der Schlüssel zu einer gesunden und langfristigen Gemeinschaftsbeziehung. Eine vollständige Straßensperrung für Radfahrer ist selten (und kostspielig), arbeiten Sie daher im Voraus mit der örtlichen Polizei zusammen, um die Erwartungen in Einklang zu bringen. Verwenden Sie diese Beamten, um einen Plan für die Beschilderung jeder Kreuzung, eines freiwilligen Marschalls oder der Polizei zu erstellen. Denken Sie daran, dass jede Abbiegung ein potenzieller Reibungspunkt für den Verkehr ist und für die Teilnehmer eine Chance bietet, vom Kurs abzuweichen und sich zu verlaufen.

Aufgaben delegieren
Wenn Sie alles alleine bewältigen, werden Sie dünner als abgenutztes Spandex. Sie benötigen ein Komitee, das Fachwissen in Bezug auf Spendensammlung, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung umfasst. Tippe auf Freunde, Familienmitglieder, Reitfreunde und Community-Organisationen, um Arbeit zu finden. Teilen Sie dann die Aufgaben auf und weisen Sie jedem einen Vorgesetzten zu: Registrierung, Kursaufbau, Essensauseinandersetzung, Geldverwaltung, mechanische Unterstützung und so weiter. Der Schlüssel ist, dass die Chefs ihre Arbeit kennen und ihre Freiwilligen schnell ausbilden und führen können. Für ein Rennen auf nationaler Ebene, für das ich in New York geworben habe, habe ich einen Top-Einheimischen als Hauptkurs-Marschall engagiert. Innerhalb kürzester Zeit schwenkten drei Dutzend Mitglieder des Rotary Clubs mit orangen Sicherheitsfahnen, um die Sicherheit der Zuschauer zu gewährleisten.

Verbreiten Sie das Wort
Es gibt nicht zu viel Preride-Buzz. Versenden Sie einige Monate vor Ihrer Veranstaltung (per Post oder E-Mail) eine Pressemitteilung an die lokalen Medien. Beachten Sie die zusätzlichen Hinweise einen Monat und eine Woche vor dem großen Tag. Rufen Sie Ihre Medienziele an, um sicherzustellen, dass sie die Veröffentlichungen gesehen haben, und um Fragen zu beantworten. Binden Sie potenzielle Sponsoren in eine Broschüre ein, in der Ihre Veranstaltung und die Vorteile beschrieben werden, die sich daraus ergeben - beispielsweise die Logos auf Ihren T-Shirts. Unternehmen sind oft bereit, Produkte oder Dienstleistungen zu spenden - eine gute Möglichkeit, nach dem Kauf Lebensmittel zu kaufen. Noch besser: Stellen Sie jemanden aus den Medien und einen lokalen Geschäftsinhaber für Ihr Komitee ein (mehr dazu oben). Sie sind auf ihrem Gebiet vertraut und gut vernetzt und öffnen Türen, die Sie allein nicht können.

Machen Sie einen guten ersten Eindruck
Die Anmelde- und Startbereiche sind das Gesicht der Veranstaltung, machen Sie es also zu einer guten Erfahrung. In Innenräumen, wie zum Beispiel im Fitnessstudio, fühlen sich die Freiwilligen wohl. Vergewissern Sie sich, dass auf dem Parkplatz mehr als genug tragbare Toiletten vorhanden sind, um den nervösen Preride-Harndrang unter den Teilnehmern zu bewältigen. Eine meiner Lieblingsveranstaltungen in Vermont beendete abrupt ihren 20-jährigen Lauf, als ein Radfahrer auf dem Rasen eines Stadtwählers pinkelte. Um Chaos und Verwirrung in Schach zu halten, richten Sie ein PA-System für Ansagen und Anweisungen ein und streamen Sie Musik, um eine festliche Atmosphäre zu schaffen.

Versauen und weitermachen
Sogar die Tour de France schickt gelegentlich einen Fahrer vom Kurs ab, und das Podium von Paris-Roubaix 2006 wurde durch einen Zwischenfall am Bahnübergang entschieden. Ärgern Sie sich nicht über Dinge, die Sie nicht kontrollieren können, wie z. B. Regen. Die meisten Radsportveranstaltungen finden unabhängig vom Wetter statt (außer in extremen Fällen). Strebe nach Perfektion, aber akzeptiere, dass es auf dem Weg zu Schluckauf kommen wird, und lerne von ihnen, um die Veranstaltung im nächsten Jahr noch besser zu machen.

Tipp Der Redaktion