Gesunden Tee aus 6 verschiedenen Küchenkräutern brauen | Fahrrad fahren

Anonim
man in office with tea and bicycle

Compassionate Eye Foundation

An den kurzen, dunklen und kühlen Wintertagen können wir uns abends nach etwas Heißem sehnen. Und obwohl Sie planen könnten, wie viele Teebüsche Sie eines Tages anbauen, um Ihren eigenen Tee anzubauen, suchen Sie wahrscheinlich nach einer schnelleren Linderung. Ein Kräutergarten auf der Fensterbank könnte die Antwort sein. (Oder schauen Sie sich unsere Kochutensilien an, um fantastischen Kaffee zuzubereiten.)

"Die meisten Menschen nutzen die Kräuter, die sie in ihrer Küche haben, nicht in vollem Umfang aus", sagt Leslie Alexander, eingetragener Kräuterkundiger bei der American Herbalists Guild und Mitinhaber von Restoration Herbs im Nordwesten von Pennsylvania. Sie sagt, dass alles von Salbei über Rosmarin bis hin zu gewöhnlichem Basilikum verwendet werden kann, um erfreuliche, natürliche Kräutertees herzustellen. Alles, was Sie brauchen, ist ein paar Teelöffel des Krauts für einige Minuten einweichen. "Die Länge der Zeit hängt von dem fraglichen Kraut ab", bemerkt sie, aber normalerweise dauert es 10 bis 15 Minuten.

VERBINDUNG: Machen Sie diese gesunden hausgemachten Sportgetränke

Während Kräuter und Kräuterzusätze bestimmte Medikamente wie Herzkrankheiten oder Schilddrüsenmedikamente beeinträchtigen können, ist eine einzelne Tasse Kräutertee nicht hoch genug, um Schaden zu verursachen, sagt Alexander. Es kann jedoch problematisch sein, drei oder mehr Tassen pro Tag zu trinken. Wenn Sie also viel trinken möchten, wenden Sie sich zuerst an Ihren Apotheker oder Arzt.

Bilden Sie diese acht Nahrungsmittelaustausch, um Ihre Energie aufzuladen:

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Egal welche Art von Kräutertee Sie zubereiten, seien Sie sicher, dass Sie ihn genießen, sagt Alexander. "Ein Teil der Gesundheit besteht darin, die Nährstoffe aus unserem Essen zu holen", sagt sie. "Der andere Teil ist, sich daran zu erfreuen."

Hier sind sechs gebräuchliche Kräuter zusammen mit einfachen Anweisungen, um sie schnell in gesunde, schmackhafte Tees umzuwandeln.

Salbei

Westend61 / getty

Salbei wird oft von Kräuterkennern als Heilmittel gegen Halsschmerzen, Kehlkopfentzündung und Mandelentzündung empfohlen.

Zum Aufbrühen von Salbeitee zwei Teelöffel Salbeiblätter in eine Teekanne geben, eine Tasse kochendes Wasser hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen. Probieren Sie Ananassalbei für eine tropische Note.

Basilikum

Rimma_Bondarenko / getty

Basilikum ist die Hauptzutat in indischen Tulsi-Tees und ein weiterer bewährter Stimmungsverstärker. "Heiliges Basilikum, Tulsi-Basilikum, Thai-Basilikum - sie sind alle wunderbar für die Zubereitung von Tee", sagt Alexander.

Ein bis zwei Teelöffel Basilikumblätter pro Tasse Wasser wie bei Salbei 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Achten Sie auf interessante, schmackhafte Aromen wie Schokolade und Zitrone.

Thymian

Westend61 / getty

Versuchen Sie einen Kräutertee aus Thymian, anstatt nach diesem fiesen, gutartigen Hustensaft zu greifen. Deutsche Forscher haben herausgefunden, dass Thymian als Expektorans wirkt (ein Mittel, das den Schleim in Ihrer Brust löst). Wenn Sie also eine Thymianpflanze zur Hand haben, kann dies zu dieser Jahreszeit bei Husten und Erkältungen helfen.

Zwei Teelöffel frischen Thymian in einer Tasse Wasser 10 Minuten ziehen lassen.

VERBINDUNG: 6 Gründe, warum Sie nicht so kalt schütteln können

Rosmarin

Margarita Komine / getty

Mittelamerikanische Volksheiler mögen Rosmarin als Insektenschutzmittel verwendet haben, aber zeitgenössische Kräuterkenner glauben, dass es unter anderem bei Magenverstimmung, Kopfschmerzen und schlechtem Atem hilft.

Egal, wenn Sie den Rosmaringeruch einfach lieben, genießen Sie einen Tee, indem Sie 10 bis 15 Minuten lang einen Teelöffel pro Tasse Wasser einweichen.

Pfefferminze

Maya23K / getty

Viele glauben, dass Pfefferminz- und Minztees helfen, Ihren Magen nach einem schweren Abendessen zu beruhigen. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Pfefferminze bei Kopfschmerzen helfen kann, da sie Muskelkrämpfe lindert.

Brauen Sie es, indem Sie ein bis zwei Teelöffel getrocknete oder frische Pfefferminzblätter pro Tasse Wasser 10 Minuten ziehen lassen.

Petersilie

Kreativ-Familie / getty

Nein, es ist nicht mehr nur zum Garnieren da. Eine Studie im American Journal of Chinese Medicine fand diese Petersilie kann helfen, den Blutdruck zu senken. Eine andere Studie im Journal of Allergy and Clinical Immunology berichtete, dass Petersilie allergische Symptome lindern kann.

Für die Zubereitung von Petersilientee zwei Teelöffel Blätter oder Wurzeln oder einen Teelöffel zerkleinerte Samen pro Tasse Wasser 10 Minuten lang aufbrühen.

VERBINDUNG: Genau das, was ich gegessen habe, um meinen Blutzucker endgültig in den Griff zu bekommen

Der Artikel How To Brew Healthy Tea From 6 Different Kitchen Herbs erschien ursprünglich in Rodales Organic Life.

Von: Prävention US

Gesunden Tee aus 6 verschiedenen Küchenkräutern brauen | Fahrrad fahren