Bianchi Strada | Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Bianchi Strada | Fahrrad fahren

Anonim Bianchi Strada

Bianchi

Glatt. Das ist das Wort, über das ich immer nachdenke, wenn ich mit der Strada fahre. Es ist das eine Wort, das den übertriebenen Fahrkomfort, die ach so angenehme Fahrt und die Art und Weise, wie es Spaß zu machen scheint, beinahe einfangen kann. Dies ist das erste Multispeed-Straßenrad von Bianchi mit 700 c-Reifen, und das Unternehmen ist begeistert. "Das ist ein Modell, das wir schon eine ganze Weile gebraucht haben", sagt David Reed, Vice President Marketing und Kommunikation. "Wir hatten andere Versionen mit unterschiedlichen Reifengrößen und Geschwindigkeiten, aber noch nie eine davon."

Also, was ist "das"? Dies ist ein Fahrrad, das sich nicht nur in einem Nachbarschaftspark wie zu Hause fühlt, sondern auch nahtlos mit dem Verkehr fließt. Es ist ein Fahrrad, das ein bisschen schmutzig werden, Besorgungen in der Stadt machen, deinen Vater daran erinnern will, dass Fahrräder immer noch Spaß machen, dich dazu verleiten, weiter zu gehen, dich ins Büro und zurück zu bringen oder einen neuen Fahrer zu ermutigen, einer organisierten Gruppenfahrt beizutreten .

Es verfügt über Ösen zur Befestigung von Kotflügeln für Fahrten bei jedem Wetter sowie über Unterbringungsmöglichkeiten für Gepäckträger hinten und vorne, wenn Sie Fracht transportieren möchten. Die 28-mm-Reifen von Vittoria Randonneur sind besonders langlebig, um die Pannen auf ein Minimum zu beschränken, und haben reflektierende Seitenwände, um die Sichtbarkeit zu maximieren. Und wenn Sie ein Fahrer sind, der eine Packtasche überfüllt, passt die Geometrie zu Ihnen: Lange Kettenstreben tragen zur Stabilität bei und bringen das Hinterrad weiter von der Kurbelgarnitur weg, sodass Sie die meisten übergroßen Packtaschen hinten aufhängen können Rack, ohne dass sie jemals in die Quere kommen. Die Steigstange aus Leichtmetall und die ergonomischen Griffe, mit denen Sie bequem in aufrechter Position fahren können, sowie die intuitiven Doppelschalthebel und der scharf schaltende Shimano Claris 8-Gang-Antriebsstrang sind ideal für alle Niveaus von Radfahrern. Aber die Strada ist auch Herausforderungen gewachsen: Ich habe sie nur zum Spaß auf unserem örtlichen Cross-Course genommen und mich nie zurückgehalten. Das Fahrrad hat den gleichen doppelten Chromolyschlauch (und Platz für bis zu 38 mm-Reifen) wie das meistverkaufte Cyclocross-Fahrrad von Bianchi, das Volpe.

Reed sagt, dass die Strada ein großer Hit für die Stadt sein wird. Ich stimme zu, aber ich denke, der Strada hat eine noch größere Anziehungskraft - es ist ein Fahrrad, auf dem fast jeder Fahrertyp seinen oder ihren eigenen Spaß finden kann.

Was du wissen musst
• Ösen für Gepäckträger, Gepäckträger vorn und Kotflügel
• Doppelseitiger Cro-Mo-Rahmen mit Platz für bis zu 38-mm-Reifen
• Shimano Claris 8-Gang, 11-32 Kassette, FSA Tempo 50/34 Kompaktkurbel
• Langlebige Vittoria-Reifen für lange Strecken

Gewicht: 53 cm

Preis: 800 $
Info: bianchiusa.com

Was ist in einem Namen?
Strada ist das italienische Wort für Straße und steht für die romantische Idee, durch die Stadt zu fahren, ohne einen bestimmten Ort zu haben.

jennifer sherry Jen ist der stellvertretende Testleiter für Bicycling und Runner's World.

Tipp Der Redaktion