4 Neue Trends bei Nussbutter | Fahrrad fahren

Anonim
Nut Butter

zertifiziert su / flickr

Technisch gesehen benötigen Sie nur eine Zutat, um Nussbutter herzustellen - gemahlene Nüsse. Aber das langweilt Geschmacksknospen (und erfordert übermenschliche Kraft, um sich zu rühren). Die Mehrheit der Lebensmittelhersteller füttert das Zeug mit Zucker und Salz, um den Geschmack zu verbessern - und mit Ölen, um es streichfähig zu machen. Und natürlich machen die Qualität und Quantität dieser Add-Ins das, was als sauberes Essen beginnt, aus.

Trotzdem, das ist Nussbutter um 1999. Heute sind die Regale mit Produkten gefüllt, die sauberere Inhaltsstoffe enthalten - Kokosnussöl anstelle von Sojaöl - und in Dutzenden von nachspeisenartigen Aromen erhältlich, von Bourbon-Erdnussbutter bis Mandelbutter mit kristallisiertem Ingwer. Außerdem ist jede Nuss, an die Sie denken können - Cashewnüsse, Walnüsse, Pistazien, Pekannüsse, Macadamias - jetzt in streichfähiger Form erhältlich.

VERBINDUNG: Zuckerarmes, milchfreies Schokoladensplitter-Erdnussbutter-Strudeleis

Was kommt als nächstes? Boosted Nut Butter - Mischungen, die mit Zutaten wie Erbsenprotein, grünem Tee und südamerikanischen Superfoods gefüllt sind. Hier sind vier Dinge, die Sie über die neueste Welle von ABs und PBs wissen müssen, sowie acht Produkte, die Sie so schnell wie möglich in Ihrer Speisekammer haben möchten.

Buff Bake

1. Sie wollen, dass du aufgebockt wirst.
Gute alte Erdnussbutter verpackt 7 bis 8 Gramm Protein pro zwei Esslöffel Portion, was nicht allzu schäbig ist. Dennoch mischte Earth Balance seine neue Protein-Erdnuss-Mischung mit Erbsenprotein auf, um 9 Gramm des Muskelaufbaus pro Portion zu liefern, während Buff Bake Cinnamon Raisin Protein-Erdnuss-Aufstrich Molkenprotein zur Unterstützung einbringt und 11 Gramm Protein pro Portion anbietet.

Jem / RawMio

2) Sie haben ein paar sexy Zutaten - aber sie könnten Sie 30 Dollar pro Glas zurückgeben.
Selbst wenn Sie eher Taschen mit Spinat und gefrorenen Blaubeeren kaufen als den Rummel um exotische Superfoods, werden diese Bourgie-Nuss-Butter Sie zu einer doppelten Einnahme veranlassen - sie sind fast zu hübsch, um sie zu essen.

JEM bietet Bio-Sprossenmandelbutter an, darunter Cinnamon Red Maca, das als Energiespender angepriesen wird, und Superberry Maqui Camu, das durch zwei Arten antioxidantienreicher Beeren aus Südamerika verstärkt wird. Der Kicker: Ein 16-Unzen-Glas kostet 30 US-Dollar.

VERBINDUNG: 6 Nussbutter-Aromen, von denen Sie nie wussten, dass sie existieren

In ähnlicher Weise enthält Rawmios Bio-Superfood-Aufstrich Goji-Beeren - zusammen mit Mandeln, Hanfsamen, Kokosnusszucker und rosa Himalaya-Meersalz -, aber für ein kleines Glas mit 6 Unzen kosten Sie 12, 95 US-Dollar.

Verrückter Richard

3) Sie konkurrieren mit Ihrem Kaffee und Tee.
Inzwischen haben Sie wahrscheinlich die Begeisterung gehört - eine Firma namens Steem verkauft koffeinhaltige Erdnussbutter. Eine Portion mit zwei Esslöffeln liefert 170 mg Koffein, ungefähr die gleiche Menge, die Sie mit zwei Tassen Java erhalten würden.

VERBINDUNG: No-Bake Dessert: Schokolade, Mandelbutter und Bananenstiche

Crazy Richard's Pure PB + ist ein koffein-, zucker- und salzfreies PB, das entkoffeinierten Grüntee-Extrakt für einen milderen Energieschub enthält. Rühre die pulverisierte Version für nur 50 Kalorien pro Portion in deinen Lieblingsmorgen-Smoothie oder nimm die To-Go-Version, den PB Burst.

Crazy Richard's / Nutzo

4. Sie sind nicht alle streichbaren Ergänzungen.
Und zum Schluss noch eine gute Nachricht für Nussbutter-Puristen! Neben den schicksten Gläsern in den Supermarktregalen tauchen einige beeindruckend einfache Produkte auf:

Nuttzos Crunchy Power Fuel hat alles außer dem Spülbecken - Bio-geröstete Cashewnüsse, Bio-geröstete Mandeln, Bio-geröstete Paranüsse, Bio-geröstete Leinsamen, Bio-geröstete Haselnüsse, Bio-geröstete Chiasamen, Bio-geröstete Kürbiskerne und Meersalz - aber kein hinzugefügtes Öl oder Zucker. Trotzdem schmeckt der ernsthaft befriedigende Aufstrich nicht langweilig und fühlt sich im Mund nicht kreidig an, wie es manche Nussbutter ohne Zusatz tun.

Crazy Richard's Pure PB hat nur eine Zutat: Erdnüsse, die gepresst wurden, um Öl zu entfernen. Das pulverisierte Produkt enthält nur 50 Kalorien pro zwei Esslöffel Portion und kann zu Smoothies und Backwaren hinzugefügt werden, um ein Protein (sechs Gramm pro Portion) und eine Geschmacksverstärkung zu erzielen.

Dies erschien ursprünglich auf Eat Clean.

4 Neue Trends bei Nussbutter | Fahrrad fahren