So verbessern Sie die Sehkraft - Augengesundheit für Radfahrer

Anonim
Handsome man on bicycle

South_agencyGetty Images

Es gibt kein Durcheinander, wenn es um Ihr Sehvermögen geht - besonders nicht auf dem Fahrrad. Deshalb ist Brillen ein wichtiger Bestandteil der Sportausrüstung. Egal, wo Sie fahren, Sie müssen immer nach Straßengefahren und gefährlichen Situationen Ausschau halten und Ihre wertvollen Augen vor fliegenden Objekten schützen. Klar sehen zu können und eine starke periphere Sicht zu haben, sind wichtige Komponenten, um sicher zu bleiben.

Mit zunehmendem Alter nutzen sich Teile unseres Körpers auf natürliche Weise mit der Zeit ab - und unsere Augen sind keine Ausnahme. Das Sehvermögen kann sich aufgrund des Alterungsprozesses verschlechtern. „Die Genetik gibt einer Person oft die Bandbreite, in der sie verschrieben werden kann, und Umwelt- und Verhaltensfaktoren bestimmen oft, wo sie in dieser Bandbreite landen“, erklärt Justin Bazan, Doktor der Optometrie und Inhaber von Park Slope Eye in New York.

Außerhalb des normalen Alterns können augenbedingte Krankheiten auch Ihr Sehvermögen beeinträchtigen. Eines der häufigsten: Katarakte. Dies ist der Punkt, an dem die natürlich klare Linse des Auges im Laufe der Zeit - und insbesondere bei Sonneneinstrahlung - vergilbt und undurchsichtig wird, was zu verschwommenem Sehen und Problemen mit Blendung führt, insbesondere bei Nachtlicht, erklärt Bazan.

Eine Verschlechterung des Sehvermögens ist für niemanden ideal, kann aber für uns auf der Straße und auf den Wegen ein echtes Problem sein. Die gute Nachricht: Es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Augengesundheit in Schach zu halten. Wir haben Bazan gebeten, seine wichtigsten Tipps zur Verbesserung Ihres Sehvermögens und zur Verhinderung einer Verschlechterung Ihres Sehvermögens mitzuteilen.

Tipps zur Verbesserung Ihrer Sehkraft


1. Wenden Sie sich jährlich an einen Augenarzt, um eine umfassende Untersuchung durchzuführen.

Der beste Weg, um Sehstörungen zu verbessern oder ihnen vorzubeugen, besteht darin, die Termine der Augenärzte aktuell zu halten, damit Sie wissen, wo Sie stehen. Früherkennung ist der Schlüssel zum Erhalt eines guten Sehvermögens. Wenn Sie noch keinen Augenarzt haben, besuchen Sie thinkaboutyoureyes.com, um einen in Ihrer Nähe zu finden. „Oft sind Änderungen an unserem Sehvermögen so allmählich und / oder subtil, dass wir sie erst bemerken, wenn uns gezeigt wird, wie sehr sich unser Sehvermögen mit einem neuen Rezept und einer neuen Brille oder Kontaktlinsen verbessern lässt“, sagt Bazan. Er empfiehlt, mindestens einmal im Jahr einen Augenarzt aufzusuchen, wenn Sie eine besondere Situation haben.

2. Holen Sie sich die richtige Brille.

Sonnenbrillen oder klare Gläser sind ein Teil der meisten Fahrer-Kits, aber die Brille, die Sie lieben, könnte für ein Update fällig sein. Sprechen Sie mit Ihrem Augenarzt über die für Sie und Ihre speziellen Bedürfnisse als Radfahrer und in Ihrem täglichen Leben besten Fassungen und Linsen. Heutzutage gibt es viele leichte, kratz- und bruchsichere Optionen, die Sie vielleicht gar nicht kennen. „Mit den richtigen Objektiven lässt sich die Sicht und damit die Leistung oft erheblich verbessern“, sagt Bazan. „Sie fahren möglicherweise einen langen Tag mit wechselnder Beleuchtung und benötigen eine photochrome Linse, die den Farbton automatisch ändert, oder eine polarisierte Linse, die den harten Blendeffekt von der Straße abhält.“ Die Profis in Ihren Augen Eine Arztpraxis oder ein Brillengeschäft können Ihnen dabei helfen, die richtigen Optionen zu finden. Wenn Sie erst einmal ausgerüstet sind, müssen Sie Ihre Sicht während der Fahrt möglicherweise nicht mehr anstrengen, wodurch sich Ihre Sicht mit der Zeit verschlechtern kann.

3. Tragen Sie eine Sonnenbrille, besonders beim Reiten.

Nicht umsonst sehen Sie alle Profis, die bei Großveranstaltungen wie der Tour eine Sonnenbrille tragen. Sie sind ein wichtiges Werkzeug für den Augenschutz. Stellen Sie sich eine Sonnenbrille mit UV-Schutz als Lichtschutzfaktor für Ihre Augen vor, um Schäden zu vermeiden. „Wenn Sie das starke UV- und Blaulicht blockieren, bleiben Ihre Augen gesund und unsere Sicht bleibt klar“, sagt Bazan.

4 großartige Radsport-Sonnenbrillen

Oakley Fliegerjacke PRIZM competitioncyclist.com $ 223.00 Jetzt einkaufen

Diese Oakley PRIZM-Objektive wurden entwickelt, um Sie bei der Anpassung an neblige Umgebungsbedingungen zu unterstützen und Ihre Wahrnehmung von hellen Flecken und Schatten zu verbessern.

Ryders Nelson Sonnenbrille amazon.com $ 99.95 Jetzt einkaufen

Es wird Ihnen schwer fallen, eine bessere RX-Sonnenbrille zu finden, die Sie zu einem so erschwinglichen Preis auf und neben dem Fahrrad tragen können.

Oakley Flak 2.0 Sonnenbrillen backcountry.com $ 163 Jetzt einkaufen

Für eine leistungsbasiertere Verschreibungsoption sind dies die meistverkauften RX-Sonnenbrillen auf SportRX.com.

Smith Attack Max competitivecyclist.com $ 109.99 Jetzt einkaufen

Diese leichten, rahmenlosen Brillen haben eine hydrophobe Beschichtung, um das Beschlagen der Gläser zu verhindern und Ihre Sicht klar zu halten.

4. Iss für deine Augen.

Wir haben wahrscheinlich alle das Phänomen erlebt, dass die Augen größer als der Magen sind und nach einer langen Fahrt auftreten (Sie wissen, wenn Sie die gesamte linke Seite der Speisekarte bestellen, aber nicht in der Lage sind, alle Mahlzeiten zuzubereiten). Nun, Bazan empfiehlt, für Ihre Augen zu essen, nicht für sie.

Verwandte Geschichte image Sind weiße Kartoffeln wirklich so schlimm, wie Sie denken?
Verwandte Geschichte image Die 19 besten Sonnenbrillen für jeden Radfahrer wie Beta-Carotin (eine Art Vitamin A, das in Orangenlebensmitteln wie Karotten und Süßkartoffeln enthalten ist), Vitamin C (in Orangen und Zitrusfrüchten enthalten), Vitamin E (in Blattgemüse enthalten), Omega -3 Fettsäuren (enthalten in Lachs und Thunfisch) und Zink (enthalten in Eiern) können die Gesundheit der Zellen in Ihren Augen schützen. Wenn Sie dies mit regelmäßiger Bewegung, Flüssigkeitszufuhr und Schlaf kombinieren, können Sie für ein langfristig gesundes Sehvermögen sorgen. „Ihre Augen sind Teil desselben Gefäßsystems wie der Rest Ihres Körpers“, erklärt Bazan. „Bluthochdruck und insbesondere Diabetes führen häufig zu schwerwiegenden Sehstörungen.“ Ein gesunder Lebensstil, der Ihren bereits aktiven Lebensstil unterstützt, ist jedoch der Schlüssel, um Ihr Sehvermögen langfristig scharf zu halten.
So verbessern Sie die Sehkraft - Augengesundheit für Radfahrer