Elliptische Vorteile für Radfahrer Ist der Ellipsentrainer ein gutes Training?

Anonim
Group of people at the gym exercising on cross trainers

andresrGetty Images

Es ist kein Geheimnis, dass man beim Radfahren sehr gut abschneidet, wenn man viel fährt. Während die ganze Zeit im Sattel Ihre radfahrerspezifischen Muskeln stärkt - einschließlich Ihres Herzens, Ihrer Oberschenkelmuskulatur und Ihres Gesäßmuskels -, werden laut Neil Cook andere Muskeln, wie z. ein Triathlon-Trainer mit Sitz in New York City.

„Für Sportler ist es wichtig, dass sie mehr Bewegungsfreiheit haben“, sagt Cook. „Radfahrer neigen dazu, zu viel Gewicht auf ihre Sitze zu legen, wodurch die Notwendigkeit entfällt, ihre Kerne in Bewegung zu halten. Infolgedessen können ihre Kerne und Hüftbeuger schwächer werden. “Je mehr Sie diese Muskeln vernachlässigen, desto höher ist das Risiko, später Verletzungen zu erleiden, erklärt er.

Verwandte Geschichte Mixed race woman working out in gym Die besten Unterkörperübungen für die Beinkraft

Die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, das Radfahren durch andere Übungen zu ergänzen, um in diesen Bereichen Kraft zu sammeln. Als ehemaliger Wettkampfläufer, der zum Triathleten wurde, bevorzugt Cook Laufen und Schwimmen, um Kraft und Ausdauer aufzubauen. Diese beiden Aktivitäten sind jedoch nicht immer durchführbar, da die starken Auswirkungen des Laufens möglicherweise zu Verletzungen führen können (insbesondere für Sportler, die hauptsächlich reiten) und nicht jeder Zugang zu einem Becken hat oder die richtige Schlagtechnik kennt. Eine gute Alternative zu diesen Cardio-Übungen ist jedoch das alte Fitnessstudio: das Ellipsentrainer.

Hier erklärt Cook die Vorteile eines Ellipsentrainings und warum es eine großartige Ergänzung zu Ihrem Fahrradtraining sein kann.

1. Es verbessert Ihre Biomechanik.

Cook sagt mit einer elliptischen Mimik, die eine Treppe erklimmt: Sie stoßen mit dem Fuß ab, betätigen dann Quad und Oberschenkel, um das Pedal zu betätigen, wie Sie es tun, wenn Sie auf eine Treppe steigen.

"Aber die meisten Leute haben eine schlechte Technik beim Treppensteigen", sagt er. "Die Leute neigen dazu, sich zu sehr nach vorne zu beugen und ihren Hintern herauszustrecken, was ihre Hüftbeuger verkürzt und ihre Knie und den unteren Rücken stark belastet." Um richtig Treppen zu steigen, sollten Sie Ihren Rücken gerade halten, abs straff und die Hüfte direkt über Ihre Füße, wodurch Sie gezwungen sind, bei jedem Schritt Ihren Kern, Ihre Hüftbeuger, Ihre Kniesehnen und Ihren Gesäßmuskel in Eingriff zu bringen.

Verwandte Geschichte Cyclist in red shirt practicing 3 Haltungsübungen zur Korrektur von Muskelungleichgewichten

Wenn Sie auf dem Ellipsentrainer trainieren, schlägt Cook vor, dasselbe richtige Treppensteigen zu verwenden, wobei Sie Ihre Hüften in einer Linie mit Ihren Schultern und Knien halten, während Sie die Pedale mit Ihren Beinen drehen. Durch das Üben und Vervollkommnen dieser Bewegung an der Maschine können Sportler ihre Biomechanik und Körperhaltung verbessern - was nicht nur für das Radfahren wichtig ist, sondern auch für andere Sportarten und Aktivitäten des täglichen Lebens. Wenn Sie Ihre Hüften und Ihren Rumpf stark halten, können Sie in besserer Form fahren, damit Sie schneller und weiter fahren können, sagt Cook.

[Mit dem Bicycling Training Journal erhalten Sie 52 Wochen lang Tipps und Motivation, bei denen Sie Ihre Laufleistung und Lieblingsstrecken eintragen können.]

2. Es erhöht Ihr Gleichgewicht.

Egal, ob Sie auf Straßen oder Wegen fahren, Sie wissen, dass das Gleichgewicht der Schlüssel ist, um sicher im Sattel zu bleiben. Um ein wackelfreies Fahren zu gewährleisten, ist es wichtig, Übungen zu integrieren, die zur Verbesserung der Stabilität beitragen, z. B. die Verwendung der Ellipsentrainer.

Verwandte Geschichte Complex Body Movement 7 Übungen für Balance und Kernkraft

"Wenn Sie auf der Ellipse sind, müssen Sie sich darauf konzentrieren, Ihren Kern straff und Ihre Hüften gerade und über Ihren Füßen zu halten, während Sie gleichzeitig die Pedale in einer gleichmäßigen Bewegung drehen", sagt Cook. "Es ist alles ein Balanceakt."

Für eine noch größere Balance-Herausforderung empfiehlt Cook, die Armgriffe nicht zu verwenden und stattdessen die Arme in einer laufenden Bewegung zu pumpen. Auf diese Weise können Sie sich nicht mehr mit Ihren Armen stabilisieren, sodass Ihre Hüftbeuger, Ihr Rumpf, Ihre Gesäßmuskulatur und Ihre Unterschenkel dafür verantwortlich sind, dass Sie aufrecht und in Bewegung bleiben.

Wenn Sie nervös sind, die Hände frei zu haben, empfiehlt Cook, die Maschine mit den Armgriffen bei einem angenehmen Widerstand aufzuwärmen, dann den Widerstand zu verringern, die Griffe loszulassen und die Arme zu pumpen. Um eine übermäßige Belastung Ihrer Hüften und Beine zu vermeiden - insbesondere, wenn Sie sich von einer Verletzung erholen -, sollten Sie einen leichten Widerstand anstreben, mit dem Sie mit einer ähnlichen Geschwindigkeit wie beim Laufen arbeiten können. Wenn Sie sich mit der Bewegung wohler fühlen, können Sie Ihren Widerstand erhöhen.

3. Es gibt Ihrem Gehirn eine Pause.

Einer der größten Vorteile des Cross-Trainings ist, dass Sie sich auf etwas anderes als das Radfahren konzentrieren können. Und diese Zeit, die Sie nicht mit dem Fahrrad verbringen, kann sowohl Ihrem Körper als auch Ihrem Gehirn etwas Gutes tun, besonders wenn Sie im Winter im Haus des Trainers festsitzen.

Verwandte Geschichte tired cyclist 7 Möglichkeiten, um Ihre mentalen Blockaden zu überwinden

"Wenn Sie eine andere Sportart ausüben, haben Sie eine psychologische Pause", sagt Cook. „Wenn Sie sich vom Radfahren ausgebrannt fühlen, aber Ihre Fitness nicht verlieren möchten, steigen Sie auf den Ellipsentrainer. Du wirst immer noch dein Blut zum Fließen bringen, aber dein Verstand wird an einem viel besseren Ort sein. “

Cook merkt auch an, dass es ein Zeichen dafür sein kann, dass Sie einen freien Tag brauchen, wenn Sie wirklich geistig und körperlich abgewischt sind. Er gibt seinen Sportlern jede Woche einen flexiblen freien Tag, in dem sie entweder ein leichtes Cross-Training absolvieren oder einfach auf der Couch entspannen können.

"Wenn Sie über die Geburtstagsfeier, die Arbeitspflichten und das bevorstehende Rennen Ihres Kindes gestresst sind, ist das Hinzufügen einer zusätzlichen Trainingseinheit - auch wenn es sich um ein Cross-Training handelt - möglicherweise nicht hilfreich", sagt er. „Um gesund und wettbewerbsfähig zu bleiben, muss man wissen, wann man sich frei nehmen muss.“

4. Es hilft, Verletzungen vorzubeugen.

Wenn Sie Ihr Fahrrad gegen Ellipsentrainer eintauschen, können Sie häufig auftretende Fahrradverletzungen wie Knie- und Rückenschmerzen nicht auf magische Weise heilen. Wenn Sie dies jedoch regelmäßig tun, werden die Muskeln in der Umgebung dieser Bereiche gestärkt Laut Cook kommt es in Zukunft immer wieder zu Schüben.

Ein großer Vorteil eines Ellipsentrainers besteht darin, dass er die Bewegung des Laufens widerspiegelt und ähnliche Muskeln wie der Sport trainiert, jedoch ohne Aufprall. Für Radfahrer, die ihre Cardio-Fitness und Beinkraft verbessern und gleichzeitig versuchen, Verletzungen mit weniger Aufprall zu vermeiden, ist das Gerät eine großartige Option, bemerkt Cook.

„Krafttraining mit geringen Auswirkungen wie Ellipsentraining verleiht Ihrem Motor einen Schub, ohne Ihre Knochen und Bänder ernsthaft zu belasten“, sagt Cook.

Verwandte Geschichte Athletic man doing kettlebell swing exercise at gym 6 Übungen mit geringem Einfluss, mit denen Sie trainieren können

Das heißt, er merkt an, dass verletzte Sportler sich vor Beginn eines neuen Trainingsprogramms bei ihren Ärzten erkundigen sollten, da einige Verletzungen durch das Training verschlimmert werden können. Beispielsweise kann eine Verletzung des IT-Bandes (ein dicker Faszienstreifen, der von der Hüfte bis zum Knie reicht), die durch einen starken Schmerz an der Außenseite des Knies gekennzeichnet ist, durch die Vorwärts- und Rückwärtsbewegung verschlimmert werden auf der elliptischen. In diesen Fällen könnten sogar Aktivitäten mit geringeren Auswirkungen wie Schwimmen und Reha-Übungen zur Korrektur der Verletzung eine bessere Option sein, sagt Cook.

"Denken Sie daran, Ihren Körper zu Ihrem Wegweiser beim Training zu machen", sagt er.

Hailey Middlebrook Digital Editor Hailey begeisterte sich als Praktikantin bei Running Times für Laufnachrichten. Jetzt berichtet sie über Elite-Läufer und Radfahrer, über Wohlfühl-Geschichten und Trainingsstücke für die Zeitschriften Runner's World und Bicycling.
Elliptische Vorteile für Radfahrer Ist der Ellipsentrainer ein gutes Training?